RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Fürstentum Millefleur » Das Land » Feld, Wald und Wasser » Im Nymphensee » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Flora
Göttin




Dabei seit: 09 Jul, 2014
Beiträge: 294

Im Nymphensee Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Unter Wasser ...

10 Feb, 2022 17:58 39 Flora ist offline Beiträge von Flora suchen Nehmen Sie Flora in Ihre Freundesliste auf
Aquarianara Aquarianara ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 5

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aquarianara hatte keine Ahnung, wie sie hierher gekommen war. Alles war hier anders. Gerade hatte sie noch mit ihren Freundinnen aus dem Schwarm im Riff gespielt und jetzt waren sie hier. Tröpfchen war da. Und Siraniane auch. Und die schienen genau so desorientiert.

Zunächst war hier eindeutig Süßwasser. Und die Fische waren auch Süßwasserfische. Keine Korallen, kein Tang. Dafür allerlei Pflanzen, die Aquarianara nicht kannte. Ebensowenig wie die Fische. Und dieses Wasser war winzig. Nichts im Vergleich zum Ozean, in dem sie bisher schwammen. Es war sehr verwirrend.

(Flo)

10 Feb, 2022 19:03 25 Aquarianara ist offline Email an Aquarianara senden Beiträge von Aquarianara suchen Nehmen Sie Aquarianara in Ihre Freundesliste auf
Siraniane Siraniane ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 3

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Siraniane schwamm am anderen Ende des Sees. Sie hatte bereits einen Fluß entdeckt, dessen Wasser in den See floß. Dann sollte es wohl auch einen Abfluß geben. Aber so genau kannte sich Siraniane mit Süßwasser nicht aus. Vielleicht gab es hier ja auch Gezeiten. Nun, sie würden sehen.

Dann hörte Siraniane gleichmäßige Klickgeräusche. Wenn es hier keine Delfine gab, so musste das Aquarianara oder Tröpfchen sein, die die anderen zu sich rief. Siraniane wendete und mit schnellen Schwanzschlägen schwamm sie in Richtung des Klickens.

(Flo)

11 Feb, 2022 19:00 24 Siraniane ist offline Email an Siraniane senden Beiträge von Siraniane suchen Nehmen Sie Siraniane in Ihre Freundesliste auf
Tröpfchen Tröpfchen ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 3

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es war Tröpfchen, die ihre Schwestern zu sich rief. Mit einigen Tonfolgen im Ultraschallbereich teilte sie Siraniane und Aquarianara mit, dass sie eine Entdeckung gemacht hatte. Gleichzeitig projezierte sie das Bild einer Höhle in deren Gedanken. Sofort brachen die drei auf.

(Flo)

11 Feb, 2022 19:04 06 Tröpfchen ist offline Email an Tröpfchen senden Beiträge von Tröpfchen suchen Nehmen Sie Tröpfchen in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Fürstentum Millefleur » Das Land » Feld, Wald und Wasser » Im Nymphensee » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 16561 | prof. Blocks: 749 | Spy-/Malware: 13
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH