RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Fürstentum Millefleur » Das Land » Die Seegrotte » Die Seegrotte » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Flora
Göttin




Dabei seit: 09 Jul, 2014
Beiträge: 294

Die Seegrotte Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Seegrotte ist eine Felsgrotte unter dem Schloß Millefleur. Sie liegt in etwa auf Höhe des Wasserspiegels des Nymphensees, so daß sie sowohl einen etwa 20 Schritt im Durchmesser messenden Wasserteil hat, der durch einen Tunnel mit dem Nyphensee verbunden ist. Der Boden des trockenen Teiles ist von feinem, gelblichweißen Sand bedeckt. An ihren Wänden wachsen phosphoriszierende Flechten, die den Raum mit weichem Dämmerlicht erfüllen. Wovon die Flechten leben, weiß nur Flora allein. Auch scheint es einige Risse oder Spalten im Gestein zu geben, da ein winziger Luftzug die Grotte mit Frischluft versorgt. Von der eigentlichen Grotte zweigen einige Gänge ab, die sich verästelnd zu einem Gewirr von Gängen und Höhlen entwickeln, die, noch unerforscht, deutlich in die Tiefe Millefleurs hineinreichen.

(Flo)

11 Feb, 2022 19:22 23 Flora ist offline Beiträge von Flora suchen Nehmen Sie Flora in Ihre Freundesliste auf
Aquarianara Aquarianara ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 5

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Spiegelglatte Oberfläche des Sees in der Grotte wurde von etwas durchbrochen, das Aquarianaras Kopf war. Gleich darauf tauchten Siraniane und Tröpfchen aus dem Wasser.

Klickernd und den Schwestern Gedankenbilder schickend fragte Aquariania: "Man kann hier zumindest vorerst atmen. Ob es hier gefährliche Tiere gibt?"

(Flo)

11 Feb, 2022 19:27 58 Aquarianara ist offline Email an Aquarianara senden Beiträge von Aquarianara suchen Nehmen Sie Aquarianara in Ihre Freundesliste auf
Tröpfchen Tröpfchen ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 3

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

"Ich glaube nicht. Schau Dir den Sand an. Keinerlei Spuren zu erkennen. Hier war schon lange nichts großes mehr."

(Flo)

11 Feb, 2022 19:32 42 Tröpfchen ist offline Email an Tröpfchen senden Beiträge von Tröpfchen suchen Nehmen Sie Tröpfchen in Ihre Freundesliste auf
Aquarianara Aquarianara ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 5

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

"Na dann!"

Aquarianara stützte ihre Hände auf die Uferfelsen des Sees, gab mit einem kräftigen Schwanzschlag Schub und kam mit einer Geschickten Drehung auf den Steinen zu sitzen. Sie schaute auf den unteren Teil ihres Körpers, der noch im Wasser hing und begann, ihren Fischschwanz in Beine zu transformieren. Es war für sie immer wieder faszinierend, sich dabei zuzusehen, obwohl sie es bisher nur ein paar Mal gemacht hatte. Als das beendet war, hob sie ihre Füße aus dem Wasser und kroch auf allen vieren ein paar Schritt auf dem Sand des Grottenbodens herum.

"Wie kann man nur immer mit so etwas unterwegs sein. Da kommt man ja gar nicht vorwärts."

(Flo)

11 Feb, 2022 19:39 26 Aquarianara ist offline Email an Aquarianara senden Beiträge von Aquarianara suchen Nehmen Sie Aquarianara in Ihre Freundesliste auf
Siraniane Siraniane ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 3

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

"Du solltest auch nicht auf diesen Knicken unterwegs sein und kriechen wie ein Krebs, sondern Dich auf die Enden dieser Laufdinger stellen." lachte Siraniane.

Sie war inzwischen auch an Land gekommen und einen Schritt weit auf den Sand gekrochen. Nun stand sie auf auf und stellte sich auf ihre Füße.

"Siehst Du? Soooooaahhhhhhhh!" Auf diesen winzigen Flossen das Gleichgewicht zu halten war doch gar nicht so einfach und Siraniane war nach zwei Kiemenschlägen in der Aufrechten bäuchlings in den Sand gefallen.

(Flo)

11 Feb, 2022 19:44 11 Siraniane ist offline Email an Siraniane senden Beiträge von Siraniane suchen Nehmen Sie Siraniane in Ihre Freundesliste auf
Aquarianara Aquarianara ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 5

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

"Ganz sicher, dass es so geht?" fragte Aquariana und ihr Lachen klickerte durch die Grotte. Dann rollte sie sich an die Wand der Grotte und zog sich an den Felsen hoch, bis sie stand.

(Flo)

11 Feb, 2022 19:46 13 Aquarianara ist offline Email an Aquarianara senden Beiträge von Aquarianara suchen Nehmen Sie Aquarianara in Ihre Freundesliste auf
Tröpfchen Tröpfchen ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 3

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tröpfchen war inzwischen ebenfalls an Land gekommen und machte es gleich Aquarianara nach, rollte sich an die Felswand und zog sich hoch.

(Flo)

11 Feb, 2022 19:48 05 Tröpfchen ist offline Email an Tröpfchen senden Beiträge von Tröpfchen suchen Nehmen Sie Tröpfchen in Ihre Freundesliste auf
Aquarianara Aquarianara ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 5

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aquarianara hatte sich inzwischen an der Wand entlang zu einem der tiefer in Millefleur hinein führenden Gänge geschoben. Sie klickerte hinein und wandte sich dann verstört an ihre Schwestern. "Also entweder trägt in dieser Luft das Echo nicht so wie unter Wasser, oder dort hinten ist alles weich und wabbelig wie eine Qualle. Was da hinten wohl ist?"

(Flo)

06 Apr, 2022 18:10 48 Aquarianara ist offline Email an Aquarianara senden Beiträge von Aquarianara suchen Nehmen Sie Aquarianara in Ihre Freundesliste auf
Siraniane Siraniane ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 10 Feb, 2022
Beiträge: 3

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

"Das können wir später herausbekommen. Jetzt, wo wir wissen, wo wir bleiben können," sie zeigte auf den See, "sollten wir schauen, wo es etwas essbares gibt. Fische haben wir ja schon gesehen. Und dann müssen wir herausbekommen, wo wir eigentlich sind. Das Wasser hier hat seltsamerweise kaum Salz. Das kann vielleicht ein Problem werden. Vielleicht hängt das ja mit dem seltsamen Tang zusammen, der draußen überall wächst. "

(Flo)

06 Apr, 2022 18:18 34 Siraniane ist offline Email an Siraniane senden Beiträge von Siraniane suchen Nehmen Sie Siraniane in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Fürstentum Millefleur » Das Land » Die Seegrotte » Die Seegrotte » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 16561 | prof. Blocks: 749 | Spy-/Malware: 13
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH